Wenn es mal nicht so gut läuft … Lies diesen Text!

Mrz 9, 2020

Tage wie dieser, wo einfach nichts so laufen will, wie man es gerne hätte. Wer kennt sie nicht. Vielleicht plagst du dich gar schon seit Wochen oder Monaten mit einer »Pechsträhne«, die dir alles abverlangt. Was wir aus der Erfahrung wissen, ist, dass auch diese vorbei gehen wird. Um sie erträglicher zu machen, kommen hier aufbauende Worte für dich!

Alles okay – du schaffst das!

Große Herausforderungen werden dich zur großen Reife führen – sei dir gewiss. Mit diesem Wissen ausgestattet, bist du bereit, sie anzunehmen. Das nämlich ist der einzige Schritt, den du setzen musst. Nicht davon laufen, sondern annehmen.

♥ Es ist okay, dass mal nicht alles so läuft, wie wir uns das wünschen. Das gehört zum Leben dazu, auch wenn der Mensch sich gerne vor dieser Tatsache verschließen möchte. Wir würden am liebsten nur Positives erleben und Negatives ausblenden. Doch wer ein gewisses Alter und einen bestimmten Erfahrungswert erreicht hat, weiß, dass das ein Ding der Unmöglichkeit ist.

♥ Wir gewinnen, aber wir verlieren auch. Menschen, die wir lieben, kommen und gehen. Erfolge und Misserfolge stellen sich ein. Wir erleben das körperliche Hoch und das Tief. Das ganze Leben ist ein Wachstums- und Erfahrungsprozess. Sieh dich in der Natur um, wenn du Zweifel hast.

♥ Jedes Tier muss sich Herausforderungen stellen, lernt daraus und lebt weiter. Nur der Mensch hat das dubiose Geschenk des Verstandes erhalten, das ihn glauben machen will, dass er nur Schönes erleben darf, um glücklich zu sein. Doch würde er ohne das Unangenehme, das Angenehme überhaupt kennen und schätzen? Könnten wir ohne Schatten wissen, was Licht ist?

Verteufle nicht die schweren Zeiten, sondern erlebe sie als den Kontrast des Lebens. Wenn du weißt, was du nicht willst, weißt du schließlich, was du willst. Du lernst dich kennen und das ist die Erfahrung, um die es in diesem Leben geht. Es gibt nichts, was du nicht sein und erreichen kannst. Du bist stark genug, die schwierigen Momente zu meistern.

♥ Du bist mit allem ausgestattet, um Tiefen zu übertauchen und Hürden zu überstehen. Sieh nur, wie weit du schon gekommen bist. Wie viel du bisher geschafft hast. Schau nach vor und wisse, dass das Leben dich nie vergessen hat, und hab Vertrauen, dass es dich auffangen wird, wenn du es brauchst.

In dir steckt so viel mehr, als du in diesem Moment glauben möchtest. In dir schlägt der Puls des Lebens, der das Universum mit all seiner Vielfalt erschaffen hat. Ein Wissen, das älter ist als jedes Leben auf der Erde, treibt jede Zelle deines Körpers an – ganz ohne dein Zutun.

♥ Glaubst du wirklich, dass die Intelligenz, die Planeten in perfekter Bahn um ihre Sonne kreisen lässt, mit dir einen Fehler gemacht hätte? Oder bist du vielleicht auch Teil eines perfekten Plans, den der Verstand nie begreifen, unser Herz aber fühlen kann?

Schau noch einmal genauer hin. Ist es nicht ganz und gar erstaunlich, dass es dich gibt? Bist du nicht ein Unikat, das es vor dir noch niemals gegeben hat und nach dir niemals wieder geben wird? Möchtest du die Welt nicht an deiner Einzigartigkeit teilhaben lassen? Weißt du, dass sie ohne dich nicht dasselbe wäre? Du bist wertvoll für alles, was ist und dein Wohl ist wichtig. Such nach den schönsten Gedanken, damit du dich wohl fühlst. Denn wenn du glücklich bist, bist du im Einklang mit allem, was ist.

Mein Buch zum Blog

Das bist nicht du! Lebe deine wahre Natur und werde glücklich

Die Person, für die du dich in diesem Augenblick hältst, ist nur ein Abbild dessen, wer du wirklich bist. Du bist viel mehr als das, was du siehst oder wer du glaubst zu sein. Weißt du, dass deine wahre Natur keine Sorgen, Ängste und Zweifel an sich hegt? Befreie dich von alten Vorstellungen und Glaubenssätzen und entdecke, wer du wirklich bist. Dann hältst du den Schlüssel zu einem glücklichen Leben in deinen Händen.

Wirf über diesen Amazon-Link einen Blick ins Buch und erfahre mehr zu den Themen und Kapiteln, sowie über die Autorin.

Verpass nicht die Geschenkaktion zur Ebook Version am 29.03.2020. HIER klicken und mehr auf der Startseite erfahren bei "Neu auf Liebe und Kummer" (ganz oben).

Das könnte Dich auch interessieren

Warum du an dich glauben solltest

Warum du an dich glauben solltest

Wer an sich glaubt, bestimmt die Richtung in seinem Leben und ist glücklicher. Stimmt das und kann man lernen, an sich zu glauben?

Affirmationen für mehr Wohlbefinden

Affirmationen für mehr Wohlbefinden

Die folgenden Affirmationen für mehr Wohlbefinden sollen dir dabei helfen, dich nach einem langen Tag wieder in bessere Stimmung zu bringen.

Positiv denken! Egal, was kommt.

Positiv denken! Egal, was kommt.

Positiv denken kann man lernen! Und das sollte man, denn wer positiv denkt, zieht Positives in sein Leben und wird insgesamt glücklicher.

Folge Liebe und Kummer auf Social Media

Jahresrückblick 2019. Gut gemacht!

Hand aufs Herz: das hast du doch richtig gut gemacht dieses Jahr! Glaubst du nicht? Dann sieh dir den Jahresrückblick an und überzeug dich selbst.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen

Das Buch zum Blog

Kostenlose Ratgeber zum Download

Programmempfehlung mit Link zum Testbericht

Auf Instagram folgen

Auf Pinterest folgen

Pin It on Pinterest

Share This